I
Unsere SPONSOREN
MITTELBUCHEN-ONLINE vom 19. Dezember 2022 „Weihnachtsparty“ in der Alten Rathausstraße Ausgelassene Stimmung auch am etwas verlagerten Standort
Es war der 18. Mittelbuchener Weihnachtsmarkt, den die Vereinsgemeinschaft mit der Unterstützung von zehn Vereinen am 17. Dezember 2022 in der Alten Rathausstraße ausrichtete. Auch wenn man vom gewohnten, immer wieder imposanten historischen Obertor etwas abrückte und das Event in die Alte Rathausstraße verlagerte, war die Stimmung hervorragend. Eingebettet in die vertraute Kulisse der alten Fachwerkhäuser hat Mittelbuchens Weihnachtsmarkt einfach seine eigene Atmosphäre. Von 16:00 bis 22:00 Uhr war bei winterlichen Temperaturen Weihnachtsparty pur angesagt. Sowohl zahlreiche Mittelbuchener als auch viele Gäste aus dem Umland waren gekommen und sorgten für eine wunderbare Stimmung an den Stehtischen und vor den Hütten. Zu verdanken war dieses Event unter der Federführung der Vereinsgemeinschaft folgenden Vereinen: die Freiwillige Feuerwehr, der 1. FC Mittelbuchen, der Gewerbeverein, der Kaninchenzuchtverein, der Freizeitfußballclub „Panik-11“, der Rassegeflügelzuchtverein, die „Rindsworschtköpp“, der Tennisclub, der Turnverein und die „50 ccm Könige“. Diese Vereine hielten ein reiches Angebot an Speisen und Getränken bereit. Von Spießbraten- und Fleischkäsebrötchen, über die gute Hausmacher Bratwurst und Baguettes waren auch vegetarische Speisen sowie Reibekuchen und Waffeln erhältlich. Und auch an Getränken stand neben dem klassischen Glühwein eine breite Palette alkoholischer Getränke zur Wahl, was in Kuriositäten wie in Bacardi eingelegte Kirschen und Nussschnaps mit Sahnehäubchen gipfelte – es war nicht ganz einfach, nüchtern zu bleiben. Aber natürlich war auch eine große Vielfalt nichtalkoholischer Getränke erhältlich, allem voran heiße Fruchtsäfte und Kinderpunsch. Für Kinder wurden spannende Geschichten im Mannschaftswagen der Freiwilligen Feuerwehr vorgelesen und Holger Viehmann vom Gewerbeverein stellte wie schon so oft sein altes Holz- Karussell zur Verfügung. Sowohl die Vereinsgemeinschaft Mittelbuchen als auch die teilnehmenden Vereine zeigten sich mit der Resonanz und auch vom Umsatz sehr zufrieden und man war sich darin einig, Mittelbuchen mal wieder ein richtig schönes und auch erfolgreiches Event geboten zu haben, was es aber natürlich auch erst dadurch wurde, dass es die Bürger sehr dankbar angenommen hatten. Winfried Lind
MITTELBUCHEN-ONLINE: Winfried Lind, info@mittelbuchen-online.de, Tel. 06181-939268
Alle Infos im Internet unter: www.gewerbeverein-mittelbuchen.de Besuchen Sie uns auf Facebook Über ein "Like" würden wir uns freuen
Mittelbuchens Weihnachtsmarkt sorgte einmal mehr für viel gute Laune.