I
Unsere SPONSOREN
MITTELBUCHEN-ONLINE vom 10. September 2018 TCM zufrieden - nächster Flohmarkt am 22. 9. Der Flohmarkt des Geschichtsvereins hat schon Tradition
Man muss es realisitsch sehen - der Besuch hätte etwas besser sein können. Es war wohl das traumhaft schöne Wetter und vielleicht auch ein wenig das parallel stattfindende Hanauer Bürgerfest, das den ganz großen Ansturm verhinderte. Dennoch war der veranstaltende Tennisclub nicht unzufrieden. Und auch wenn die Menschenmassen ausblieben, so wurde an den Ständen dennoch ganz passabel verkauft. An knapp vierzig Tischen wurde alles angeboten, was mit Sport, Freizeit, Spiel und Textilien zu tun hatte und die Standbestücker äußerten sich überwiegend zufrieden. Die meisten sagten im Falle der Wiederholung dieses Flohmarktes im nächsten Jahr ihre Teilnahme bereits zu. Seitens des Tennisclubs wollte man sich noch nicht ganz festlegen, war aber in Anbetracht der allgemein recht guten Stimmung sehr geneigt, den Flohmarkt auch im kommenden Jahr zu veranstalten und möglicherweise zu einer festen Institution werden zu lassen. Flohmarkt des Geschichtsvereins Der Mittelbuchener Heimat- und Geschichtsverein veranstaltet am 22. September 2018 in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr seinen Herbst-Flohmarkt ebenfalls in der Mittelbuchener Mehrzweckhalle. Standplätze könnnen noch reserviert werden. Telefonische Informationen sind zu erfragen bei der Geschäftsstelle des Geschichtsvereins unter der Rufnummer 06181 – 76607. An rund 100 Verkaufstischen wird alles angeboten was das Herz begehrt. Von Nippes und Spielzeug, Geschirr und Porzellan, über Geschenkartikel bis hin zu Bekleidungsstücken und vielen anderen Gelegenheiten. Kriegsspielzeug und Neuwaren dürfen nicht angeboten werden. Der Flohmarkt des Mittelbuchener Geschichtsvereins wird von Kennern als einer der attraktivsten in der Region bezeichnet. Für das leibliche Wohl sorgt der Verein mit Kaffee und Kuchen sowie mit heißer Wurst, Mettbrötchen und Erfrischungsgetränken. Die Besucher werden gebeten, die kostenlosen Großparkplätze vor und hinter der Halle zu benutzen. Der Erlös des Flohmarktes kommt der Arbeit des Mittelbuchener Heimat- und Geschichtsverein e.V. zu Gute.
MITTELBUCHEN-ONLINE:  Winfried Lind, info@mittelbuchen-online.de, Tel. 06181-939268
Alle Infos im Internet unter: www.gewerbeverein-mittelbuchen.de Besuchen Sie uns auf Facebook Über ein "Like" würden wir uns freuen