Traktor-Freunde Mittelbuchen 2004

Die Traktor-Freunde Mittelbuchen sind eine Interessengemeinschaft von Liebhabern alter Traktoren und historischer Landmaschinen. Ziel ist es, alte landwirtschaftliche Technik zu bewahren. Der Spaß am fahren der Oldtimer soll dabei natürlich nicht zu kurz kommen. Darüber hinaus werden Tipps zum Restaurieren, Lösungen bei Problemen mit dem TÜV und auch Ersatzteiladressen ausgetauscht.
.

Der Oldtimer-Stammtisch

Interessanterweise gehören die meisten der Traktoren nicht Landwirten, sondern Oldtimerliebhabern aus allen Berufsrichtungen. Schnell wurde auch ein Oldtimer-Stammtisch in der Gaststätte "Alt Mittelbuchen" ins Leben gerufen. Das erste Treffen fand am 10. April 2004 statt. An diesem Stammtisch trifft man sich bei einem Glas Bier zum Fachsimpeln, tauscht Schraubertipps aus oder plant Ausstellungen und gemeinsame Fahrten.
Die IG Traktor-Freunde Mittelbuchen hat mittlerweile 28 Mitglieder. Interessenten sind herzlich willkommen. Der Stammtisch findet monatlich statt.

.

Bisher vertretene Traktor-Marken:

Bautz, Fendt, Kramer, Hanomag, IHC, Porsche, Deutz, MAN, Güldner, Eicher, Allgaier.
.

Kontakt und Infos:

Thorsten Menger
Am Wasserloch 4.
Telefon 0 61 81 / 7 61 29