.Sportverein 1975 e.V. Mittelbuchen (Tischtennis)
.

Klein - aber ausgesprochen erfolgreich

Der SV Mittelbuchen ist die letzten Jahre stetig gewachsen und hat derzeit ca. 120 Mitglieder. Damit gehört man zwar eher zu den kleineren Vereinen, ist allerdings aus sportlicher Sicht der erfolgreichste Mittelbuchener Sportverein. Als größte Erfolge sind die Zugehörigkeit der 1. Herrenmannschaft zur Tischtennis-Regionalliga (der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands) in der Saison 2000/2001 sowie die Zugehörigkeit zur Oberliga seit 1998 (mit einer jeweils einjährigen Unterbrechung in den Jahren 2000/2001 und 2008/2009 (Hessenliga)) zu nennen. Auch der Nachwuchs kann Erfolge aufweisen. Derzeit sind gemeldet: Eine männliche Jugend Mannschaft und drei Schülermannschaften, von denen die 1.Schülermannschaft in der Schüler Bezirksoberliga gemeldet wurde.

.
Wir fördern Leistungs- und Breitensport und pflegen auch die Geselligkeit

In unserem Verein stehen leistungs- und breitensport-orientiertes Tischtennis gleichberechtigt nebeneinander. So spielen zur Zeit sechs Herren-, eine Damen- und vier Nachwuchsmannschaften in der Punktrunde von der Oberliga bis zur 2. Kreisklasse. Für Dienstags haben wir mit J. Wang einen ehemaligen chinesischen Nationalspieler als Trainer für die ersten drei Mannschaften engagiert.
Ambitionierte Spieler der weiteren Mannschaften können hier ebenfalls am Systemtraining teilnehmen.
Für den Nachwuchs steht ein kompetentes Trainerteam mit Markus Rubald, Robin Arndt und Roman Horschig zur Verfügung. Auch wer in keiner Mannschaft um Punkte kämpfen möchte, ist in unserem Training ebenso herzlich willkommen. Die Geselligkeit kommt in unserem Verein auch nicht zu kurz. Nach dem Training oder nach Punktspielen trifft man sich noch außerhalb der Mehrzweckhalle und diskutiert über den einen Netz- oder den anderen Kantenball oder plaudert über Themen abseits des kleinen Zelluloidballes. Zu den regelmäßigen Veranstaltungen, die jährlich durchgeführt werden, gehören: die Vereinsmeisterschaften (incl. Saisonab-schlussfeier), ein Vereinsausflug, Saisoneröffnung (mit Präsentation aller Teams), Teilnahme am Dorfbrunnen-fest sowie dem Weihnachtsmarkt, ein Weihnachtsturnier sowie die Weihnachtsfeier, die das Jahr beschließt.

.
Jedes neue Mitglied ist herzlich willkommen

Tischtennis wird in unserem Verein von Spielern und Spielerinnen im Alter von 8 bis 69 Jahren betrieben - ein Sport für Klein und Groß, für Jung und Alt.
Über neue Trainingspartner und Mannschaftskollegen würden wir uns in unserem Spiellokal in der Mehrzweckhalle an der Kesselstädter Straße freuen.
Interessierte Nachwuchsspieler ab dem Geburtsjahr 2005 sind herzlich Willkommen Tischtennis bei uns zu erlernen und können sich jederzeit telefonisch nähere Informationen von Markus Rubald oder Roman Horschig einholen und sich für 1-4 Probetrainingseinheiten anmelden.
Vielleicht schlummert ein nächster Timo Boll unter Mittelbuchen's Kleinsten....

 

Unsere Trainingstermine:

Schüler/Jugend:
Mittwoch + Freitag 18:00 – 20:00 Uhr
Erwachsene:.
Mittwoch + Freitag 20:00 – 22:00 Uhr
Dienstag 19:30 – 21:30 Uhr (Sommermonate)
20:30 – 22:00 Uhr (Wintermonate)

 

K O N T A K T A D R E S S E N :

Stefan Kretschmer
1.Vorsitzender
Oberdorfelder Straße 5 b
63454 Hanau-Mittelbuchen
Tel. 0 61 81 / 7 75 46

Markus Rubald
2. Vorsitzender
Gräbenstraße 1
63454 Hanau
Tel. 0 61 81 / 5 07 46 73

Roman Horschig
Jugendleiter
In den Berggärten 1
61130 Nidderau
Tel. 0 61 87 - 2 77 76

Hartmut Giese
Schriftführer
Innerer Ring 9
63486 Bruchköbel
Tel. 0 61 81 / 7 49 44

Thomas Kreuscher
Pressewart
Wonnecker Straße 23 b
61130 Nidderau
Tel. 0 61 81 / 90 13 13


Link zu unserer Homepage:
www.sv-mittelbuchen.de.