Wie rechnet sich Mittelbuchen-Online.de.
.
.
Hier finden Sie wichtige Informationen bezüglich der finanziellen
.Strukturen und des Konzepts dieses Internetauftritts
.

Sehr geehrter Besucher,
.
w
ir denken, dass wir mit diesem Internetauftritt für Mittelbuchen eine gute Präsentation unseres Ortes geschaffen haben. Jede Seite ist sorgsam recherchiert und typografisch durchgestylt. "Mittelbuchen-Online" umfasst zur Zeit rund 70 Seiten, was natürlich einem nicht unerheblichen Marktwert entspricht. Hinzu kämen noch die vielen Recherchen und die umfangreiche redaktionelle Arbeit. Jedoch, da nicht die Geschäftsabsicht, sondern ein gewisser Lokalpatriotismus und Idealismus die Haupttriebfeder dieses Projektes sind, wird diese Präsentation ohne jegliche Rechnungsstellung dem Stadtteil Mittelbuchen zur Verfügung gestellt.
.
Die laufenden Kosten dieser Präsentation unter Einbeziehung der vielen Arbeitstunden für Aktualisierungen, Administration und weiterer Recherchen könnten bei kommerzieller Orientierung nicht gedeckt werden. Dennoch ist dieser Aufwand notwendig, damit Mittelbuchen-Online lebt und pulsiert, und damit es immer einen Grund gibt, diese Seiten zu besuchen. Dies muss unser gemeinsames Ziel sein. Die laufenden Kosten müssen wir natürlich versuchen zumindest annähernd abzudecken, und wenn ein kleiner Teil der Erstellungskosten im Laufe der Jahre gedeckt würde, wäre dies schön, ist aber keinesfalls Bedingung für die Existenz dieser Seite.

D A S   K O N Z E P T
.

Wie Sie feststellen können, sind alle Vereine und wichtigen Institutionen über eine eigene Seite präsentiert. Und die Philosophie dieses Projektes ist, dass alle, die gemeinnützig und ohne spezielle Gewinnabsicht agieren, wie z.B. die Vereine, Schule, Kindergarten usw., das Anrecht darauf haben, kostenlos präsentiert zu werden.
.
Getragen werden soll dieses Projekt letzten Endes von Firmen und kommerziellen Einrichtungen, die sich für eine Gebühr von 12,90 Euro monatlich (zzgl. MwSt.) in gleicher Weise, d. h. inklusive Präsentations- bzw. Anzeigenseite, eintragen lassen können. Diesen Unternehmen sei hier im Vorfeld bereits unser Dank entrichtet, denn sie gewährleisten die fortdauernde Existenz dieses Internetauftritts. Eine solche Werbeseite ist zeitgemäße Werbung und wird mit Sicherheit in naher Zukunft an Bedeutung gewinnen, und es sind diese Firmen, die Mittelbuchen-Online auf Dauer überhaupt möglich machen.

Mit besten Grüßen:
nc-design.
Nicole und Winfried Lind

Sie erreichen uns per E-Mail unter.
info@nc-design.de