News & Infos       2011      2012     2013     2014     2015     2016     2017
Mittelbuchen-Online 15. Oktober 2017
Landesehrenbrief für Christina Gimplinger
„Christina Gimplinger gehört zu Mittelbuchen wie das Obertor.“ Diesen Vergleich hat Oberbürgermeister Claus Kaminsky in einer Feierstunde benutzt, in welcher er der 72-Jährigen am Montag, dem 9. Oktober 2017, den Landesehrenbrief überreichte. Christina Gimplinger engagiert sich seit 1986 in der Lokalpolitik.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 9. Oktober 2017
Glücksschießen beim SSV Hubertus
Am 3. Oktober veranstaltete der Schießsportverein Hubertus 1911 Mittelbuchen auch in diesem Jahr wieder sein traditionelles Glücksschießen. 35 Schützenschwestern und -brüder waren erschienen, um mit der Pistole und dem Revolver auf die Glücksscheibe ihr Können unter Beweis zu stellen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 30. September 2017
Herbst-Flohmarkt des Geschichtsvereins
Der Herbstflohmarkt des Mittelbuchener Heimat- und Geschichtsvereins lockte wieder zahlreiche Schnäppchenjäger in die Mehrzweckhalle. Die Besucher erwartete an nahezu einhundert Tischen ein ungemein vielfältiges Angebot, dem man sich kaum entziehen konnte.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 10. September 2017
Jetzt auch Step Aerobic im Turnverein
Der Turnverein 1888 Mittelbuchen erweitert sein Angebot für Erwachsene und bietet ab dem 26. September 2017 auch Step Aerobic an. Trainiert wird immer dienstags von 20:30 bis 21:30 Uhr in der Mehrzweckhalle Mittelbuchen. Die Volleyballgruppe des Vereins trifft sich künftig immer montags.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 31. August 2017
Hoffest des Kaninchenzuchtvereins
Der KZV Mittelbuchen feierte zum vierten Male in der Wassergartenstraße für alle Mitglieder, Freunde und Gönner ein kleines Hoffest, das auch in diesem Jahr gut besucht war. Nach
Kaffee und Kuchen gab der Männergesangverein eine musikalische Einlage.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 27. August 2017
1500,- Euro für Mittelbuchener Verein?
Der Hanauer Anzeiger lädt die Mittelbuchener Vereine hiermit noch einmal zur Bürgerfest-"Stadtteilmeisterschaft" mit Sport und Quiz ein. Es gibt 1500,- Euro zu gewinnen. Noch ist eine Anmeldung möglich. Auch Privatpersonen können teilnehmen, wenn sie den Betrag hinterher einem Verein spenden.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 26. August 2017
Der Räuber Hotzenplotz im Pfarrgarten
Der idyllisch gelegene Pfarrgarten war prädestiniert für die Aufführung der Geschichte um den Räuber Hotzenplotz, mit dem das Junge Theater Wachenbuchen einmal mehr begeistern konnte. Unter der Regie von Tom Möller trieb Hotzenplotz, wunderbar verkörpert von Christoph Goy, sein Unwesen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 20. August 2017
Nur noch wenige Karten erhältlich
Das Event der Panik-Elf mit der Kultband „Second Spring“ und der Panik-Elf-Hitparade wird in Kürze ausverkauft ein - also bitte beeilen. Das geplante Spiel der Panik-Elf gegen die Traditionsmannschaft der Offenbacher Kickers musste aus organisatorischen Gründen leider abgesagt werden.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 6. August 2017
Panik-11 feiert 40-jähriges Jubiläum
Der Freizeit-Fußball-Club "Panik-11" gründete sich im Jahre 1977 in der alt ehrwürdigen Krone in Mittelbuchen und gab sich im Gegensatz zu vielen anderen Hobbymannschaften eine Satzung und nahm sogar den Eintrag ins Vereinsregister vor. 2017 feiert der Club nun sein 40-jähriges Bestehen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 24. Juli 2017
TC Mittelbuchen Jugend-Tenniscamp
Wie schon in den vergangenen Jahren wurde beim Tennisclub Mittelbuchen wieder in der ersten Ferienhälfte ein Jugend-Tenniscamp für verschiedene Altersgruppen angeboten.
Schon kurz nach der Ausschreibung gingen zahlreiche Anmeldungen bei Sportwart Martin Keil ein.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 17. Juli 2017
Mittelbuchens Turner in Miltenberg
Der Mittelbuchener Turnverein besuchte mit seinen Mitgliedern die schöne Fachwerkstadt Miltenberg. Bei einer Führung durch die Stadt erfuhren die Teilnehmer viel Informatives zur Stadtgeschichte in unterhaltsamer und kurzweiliger Art. Auch eine Brauerei suchten die Turner auf.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 10. Juli 2017
Eine gelungene Sommerparty
Das Mittelbuchener Dorfbrunnenfest ist und bleibt ein Highlight für die ganze Region – besonders, wenn das Wetter so wunderbar mitspielt, wie das am vergangenen Wochenende der Fall war. Fünf Vereine hatten sich wieder mächtig ins Zeug gelegt und ein tolles Fest auf die Beine gestellt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 6. Juli 2017
Straßen gesperrt wg. Dorfbrunnenfest
Aufgrund des Dorfbrunnenfestes sind einige Straßen für den Zeitraum von Freitag, dem 7. Juli 2017, bis Sonntag, dem 9. Juli 2017, gesperrt. Betroffen sind Bereiche der Planstraße, der Neuen Straße, der Obertorstraße sowie der Alten Rathausstraße. Ab Montag Vormittag ist alles wieder frei.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 3. Juli 2017
28. Dorfbrunnenfest steht vor der Tür
Am Samstag und Sonntag, dem 8. und 9. Juli laden Mittelbuchens Vereine ein zum 28. Dorfbrunnenfest. Es ist eines der alljährlichen Highlights in Hanaus ländlichstem Stadtteil, wenn sich die Alte Rathausstraße wieder in eine echte Partymeile verwandelt. Die Live-Musik steht dabei wieder besonders im Focus.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 19. Juni 2017
Schleifchenturnier des TC Mittelbuchen
Das Schleifchenturnier des Tennisclubs Mittelbuchen sorgte bei herrlichem Wetter für reichlich Andrang auf der Tennisanlage des TCM. Viele Spielerinnen und Spieler aus allen Altersgruppen fanden sich auf der Tennisanlage ein, um sich bei einem Spaßturnier mit Gleichgesinnten zu messen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 15. Juni 2017
Baugebiet Nord-West aus Sicht der Stadt
Die Planung für das Neubaugebiet „Mittelbuchen Nordwest – Vor dem Lützelberg“ mit vorgesehenen 123 Wohneinheiten ist nach einer öffentlichen Erörterung Ende November 2016 erneut Thema einer Bürgerinformation am Dienstag, 20. Juni, um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle des Stadtteils.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 13. Juni 2017
Gaudi-Wettkampf der Feuerwehr-Kids
Die Feuerwehr Maintal Dörnigheim feierte ihren Tag der offenen Tür am Pfingstsonntag. Diesmal wurde zum 5-jähriges Bestehen der Kinderfeuerwehr ein Gaudiwettkampf ausgetragen, an dem sich die Kinderfeuerwehr Mittelbuchen mit zwei Mannschaften erfolgreich beteiligt hat.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 9. Juni 2017
Bürgerversammlung wegen Neubaugebiet
Mit einer Bürgerversamlung um das Bauvorhaben "Mittelbuchen Nord-West" geht die Auseinandersetzung am 20. Juni um 19.00 Uhr in der Mehrzweckhalle in die nächste Runde
. Die Interessengemeinschaft ruft alle interessierten Bürger zur Teilnahme an dieser Versammlung auf.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 7. Juni 2017
Pfarrgartenfest mit Prozession zur Kirche
Das traditionelle Pfarrgartenfest am Pfingstmontag fand in diesem Jahr im Anschluss an einen ökumenischen Familiengottesdienst statt. Alles begann mit einer Prozession, die von der Planstraße zur Kirche führte. Im Rahmen des Gottesdienstes wurde Cläre Schuler feierlich verabschiedet.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 6. Juni 2017
Mittelbuchens Väter mit den Kids auf Tour
Auch in diesem Jahr trafen sich die Väter mit ihren Kindern aus Mittelbuchen und Umgebung zum gemeinsamen Vatertags-Ausflug. Diesmal ging es für eine Gruppe in den Norden, genauer gesagt auf die Burgruine Wallenstein im Knüllwald. Eine andere Gruppe führte die Tour dieses Jahr in den Schwarzwald.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 30. Mai 2017
Gospelchor nimmt Fahrt auf
„Wo der Glaube ist, da ist auch Lachen“, postulierte einst Martin Luther und nur allzu gern bedient sich Kantor Oliver Pleyer, der gemeinsam mit Pfarrerin Stefanie Bohn den Mittelbuchener Gospelchor ins Leben gerufen hat, dieser Wahrheit - und diese Begeisterung überträgt sich auf die Chormitglieder.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 23. Mai 2017
Vatertagsfest bei den Fußballern
Auch in diesem Jahr laden Mittelbuchens Fußballer wieder ein zu einem zünftigen Vatertagsfest auf dem Sportplatz neben der Mehrzweckhalle. Bolzen, Torwandschießen und Vatertag feiern sind angesagt. Der Verein hat alles bestens vorbereitet und freut sich auf seine Gäste.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 20. Mai 2017
Einladung zum Dorfbrunnenschießen
Mittelbuchens Schützen laden ein zum traditionellen Dorfbrunnenschießen im Schützenhaus in der Roßdorfer Straße 19 in Mittelbuchen. Geschossen wird mit dem Luftgewehr, 5 Schuss auf die Ringscheibe mit Zehntelringwertung, auf den elektronischen Ständen der Schießanlage.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 8. Mai 2017
TVM-Vorstand wieder vollständig
Im März hatte der TV Mittelbuchen kein Glück, Kandidaten für die bieden Ämter als Schriftführer und 2. Vorsitzender zu finden. Zur Erleichterung aller, meldeten sich mit Vesna Lapp und Michael Frantz jetzt zwei neue Vereinsmitglieder, die diese Aufgaben künftig übernehmen möchten.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 3. Mai 2017
Obertor noch älter als angenommen
Das Mittelbücher Obertor hat in den Augen von Hanaus OB Claus Kaminsky „den Charakter eines Wahrzeichens für den Stadtteil“. Der Vorsitzende des Geschichtsvereins Ernst Gimplinger hat jetzt herausgefunden, dass die erste Erwähnung der Pforte bereits aus dem Jahr 1485 stammt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 24. April 2017
Ausflug des Gewerbevereins
Mitglieder des Gewerbevereins Mittelbuchen unternahmen am vergangenen Wochenende einen Vereinsausflug nach Würzburg. GVM-Kassenwart Martin Weiler hatte die fränkische Universitätsstadt aus der Zeit seines Jura-Studiums noch bestens in Erinnerung und übernahm daher die Führung.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 17. April 2017
Nachbarschaftsinitiative besucht Airport
Kürzlich gingen 16 Mitglieder der Nachbarschaftsinitiative Mittelbuchen auf große Entdeckertour zum Frankfurter Flughafen.Mit großer Begeisterung wurde die ganze Dimension des Flughafens, gleichzeitig größter Arbeitgeber in Hessen mit über 80.000 Angestellten, wahrgenommen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 10. April 2017
Drittes Osterfeuer in Mittelbuchen
Nach dem großen Erfolg der Vorjahre veranstaltet der Tennisclub Mittelbuchen am Ostersamstag, dem 15. April, sein drittes Osterfeuer. Ab 19 Uhr geht es los. Tatkräftige Unterstützung erhält der Verein auch in diesem Jahr von der Freiwilligen Feuerwehr, die für die notwendige Sicherheit sorgt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 8. April 2017
JHV der Nachbarschaftsinitiative
Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Nachbarschaftsinitiative Mittelbuchen wurde der bisherige Vorstand komplett wieder gewählt. Lediglich bei den Beisitzern gab es einen Wechsel. Brunhilde Deiß folgt Miguel Rosendorff, der aber als Koordinator des Büroteams weiterhin erhalten bleibt.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 5. April 2017
Dorfbrunnen österlich geschmückt
Der Dorfbrunnen inmitten der Fachwerkhäuser in der Alten Rathausstraße gehört zu den Wahrzeichen Mittelbuchens. In der Osterzeit gewinnt er noch an Bedeutung, weil er jetzt wieder für drei Wochen künstlerisch geschmückt ist.
Bewerkstelligt haben dies angehende Floristinnen der Eugen-Kaiser-Schule.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 30. März 2017
Feuerwehr braucht aktive Mitglieder
Wenn der örtliche Tennisclub am Ostersamstag hinter der Mehrzweckhalle das traditionelle Osterfeuer entzündet, dann ist die Freiwillige Feuerwehr Mittelbuchen nicht nur zugegen, damit niemand zu Schaden kommt. Sie will darüber hinaus den Anlass nutzen und neue Mitglieder gewinnen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 18. März 2017
Mittelbuchens Gospelchor legt los
Am Montag, dem 20. März, findet um 20 Uhr im Gemeindehaus in der alten Rathausstraße die erste Übungsstunde des Gospelchors Mittelbuchen statt. Alle, die den Wunsch haben zu singen und Gospels mögen, sind herzlich eingeladen, mitzumachen und die Freude am Gesang hautnah zu erleben.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 6. März 2017
Der MCV hat wieder alles gegeben
In ihrer Nachlese der "Tollen Tage" können Mittelbuchens Karnevalisten auf eine gelungene Kampagne zurückblicken. Das Highlight war wie immer die große Sitzung am Faschingssamstag in ausverkaufter Halle. Sitzungspräsident Ulli Höpfel führte hier souverän durch ein buntes Programm.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 27. Februar 2017
Plätze des TCM müssen saniert werden
Die Jahreshauptversammlung des Tennisclubs Mittelbuchen begann wie üblich mit Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde und pünktlich um 15:30 Uhr konnte der Vereinsvorsitzende Guido Stöcker die gut besuchte Versammlung eröffnen. Zum Hauptthema wurde die Sanierung der Plätze.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 25. Februar 2017
Gesund und fit - wir machen mit
Die Frankfurter Volksbank unterstützt diese Initiative der Kita Mittelbuchen mit einen Scheck über 1500 Euro. Diese Geldspende soll nun in Bücher, Spiele und Ausstattung für die Kita rund um das Thema Gesundheit investiert werden.Astrid Weierman und Nina Muth erläuterten die Hintergründe der Aktion.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 21. Februar 2017
Pfarrerin Stefanie Bohn offiziell im Amt
Nach mehr als vier Jahren ist es vollbracht: Mittelbuchens Pfarrerin Stefanie Bohn wurde im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes offiziell das Amt einer Pfarrerin in der evangelischen Kirchengemeinde Buchen übertragen. Es war ein stimmungsvoller Gottesdienst mit viel Musik.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 19. Februar 2017
Erneuter Anstieg der Einsatzzahlen
In seinem Jahresbericht ging Wehrführer Patrick Krieger zu Beginn der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr auf die Einsatzzahlen ein und sprach davon, dass eine Steigerung, bedingt durch den Flüchtlingseinsatz im Jahr 2015, unwahrscheinlich sei. Aber es kam anders.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 17. Februar 2017
Pyjamaparty im Schützenhaus
Am Freitag, dem 24. Februar 2017, lädt das Team der Vereinsgaststätte des Schützenvereins SSV Hubertus Mittelbuchen zu einer Pyjamaparty ein. DJ Axel sorgt für den musikalischen Rahmen und auch ein Überraschungsgast wird erwartet. Das Schützenhausteam freut sich auf Sie.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 16. Februar 2017
Einführungsgottesdienst für Stefanie Bohn
Am 19. Februar um 17 Uhr wird Pfarrerin Stefanie Bohn durch Herrn Dekan Dr. Martin Lückhoff in das Amt der Pfarrerin unserer Kirchengemeinde Buchen eingeführt. Diesen besonderen Tag feiert die Kirchengemeinde mit einem Festgottesdienst in der Bonifatiuskirche Mittelbuchen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 14. Februar 2017
Stimmungsvoller Weiberabend des MCV
Am Samstag, dem 11. Februar war es wieder soweit: Das Finale der närrischen Zeit wurde von Mittelbuchens Carnevalisten offiziell eingeläutet. Bereits zum dritten Mal veranstaltete der MCV seinen Weiberabend und die Stimmung war wie in den Vorjahren fantastisch, mit anderen Worten: "Es steppte der Bär".
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 3. Februar 2017
Gospelworkshop im Gemeindehaus
Unter dem Motto „Get up and raise your voices“, lädt die evangelische Kirchengemeinde vom 17. bis 19. Februar zu einem Pop- und Gospel-Workshop ins Gemeindehaus Mittelbuchen ein. Als Leiter der Veranstaltung konnte Oliver Pleyer, Kantor für Popularmusik, gewonnen werden.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 28. Januar 2017
Neubaugebiet steht weiter in der Kritik
Das von der Stadt Hanau in Kooperation mit der Terramag GmbH und der Bien Ries AG geplante Neubaugebiet Mittelbuchen Nordwest stößt weiter auf heftige Kritik. Besonders die betroffenen Anwohner setzen sich für eine aus ihrer Sicht bürgerfreundlichere und umweltverträglichere Bebauung ein.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 17. Januar 2017
Der Turnverein lädt ein zum Zumba
Ihr sucht ein Trainingsprogramm das effektiv ist und Spaß macht? Dann seid ihr bei Zumba® Fitness genau richtig! Der Turnverein lädt ein zum kostenlosen Probetraining am 6. Februar von 20 bis 21 Uhr in die Mehrzweckhalle. Alles was ihr braucht sind Sportklamotten, Hallenschuhe und ein Getränk.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 15. Januar 2017
Neujahrstreffen des Gewerbevereins
Der Gewerbeverein Mittelbuchen hatte seine Mitglieder eingeladen, im Schützenhaus das neue Geschäftsjahr zünftig zu begrüßen. Rund zwanzig Mitglieder konnte der Vereinsvorsitzende Eugen Elverich willkommen heißen und die Veranstaltung entwickelte sich zu einem kurzweiligen Abend.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 12. Januar 2017
Carnevalverein bereit für Kampagne
Mittelbuchens Carnevalisten stehen in den Startlöchern. Nach dem erfolgreichen Sturm des Hanauer Rathauses steht die närrische Saison des Jahres 2017 vor der Tür. Am 11. Februar geht's los mit dem Weiberabend, der in den vergangenen Jahren bei den Damen für viel Begeisterung gesorgt hatte.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 4. Januar 2017
Neuer Rückenkurs in Mittelbuchen
Auch im neuen Jahr startet wieder ein Einsteigerkurs "Rücken aktiv - bewegen statt schonen" vom Turnverein 1888 Mittelbuchen. Das neue Präventionsprogramm vermittelt abwechslungsreich das Haltungs- und Bewegungskonzept des Deutschen Turnerbunds. Der Kurs beginnt am 24. Januar.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 1. Januar 2017
Herzlich willkommen 2017
Rund um den Erdball wurde das neue Jahr mit Böllern und Raketen begrüßt. Wie immer wird der Jahreswechsel von vielen guten Vorsätzen und von vielen Erwartungen und Hoffnungen begleitet. Die Herausforderungen an die Politik und an die Gesellschaft waren wohl nie größer als zur Zeit.
>>> Bericht