News & Infos       2011      2012     2013     2014     2015     2016     2017
Mittelbuchen-Online 24. Dezember 2015
Regenbogenkinder erwärmten die Herzen
Die Nachbarschaftsinitiative hatte eingeladen zum Adventskaffee und der Chor der "Regenbogenkinder" der Kindertagesstätte Mittelbuchen war ein willkommener Programmpunkt. Mit sichtlicher Freude präsentierten die Kleinen weihnachtliche Lieder und erwärmten damit die Herzen der Gäste.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 21. Dezember 2015
Ein echtes Mittelbuchener Highlight
Der Mittelbuchener Weihnachtsmarkt am Obertor war auch in diesem wieder hervorragend besucht. Auch wenn das Wetter am Nachmittag noch wenig weihnachtlich anmutete, so war es am Abend doch nahezu perfekt. Man spürte durchaus den Winter bei dennoch angenehmen Temperaturen.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 19. Dezember 2015
Brigitte Viehmann Vereinsmeisterin
Das Zuchtjahr 2015 neigt sich dem Ende zu. Leider konnten in diesem Jahr die Mitglieder des Kaninchenzuchtvereins H446 Mittelbuchen nur die Kreisschau besuchen. Diese fand in Windecken statt. Vereinsmeisterin wurde in diesem Jahr Brigitte Viehmann mit ihren "Lothringer".

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 13. Dezember 2015
Betreutes Wohnen in Mittelbuchen
Mehrere Vorstandsmitglieder der Nachbarschaftsinitiative Mittelbuchen e.V. hatten vor kurzem die Gelegenheit, sich über die Baufortschritte der Seniorenwohnanlage in der Wassergartenstraße zu informieren. Die ersten Wohnungen sollen bereits im November bezugsfertig sein.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 9. Dezember 2015
Weihnachtsmarkt am Obertor am 19. 12.
Am Samstag, 19. Dezember 2015, steigt zum 13. Mal Mittelbuchens kultige Weihnachtsparty - der Weihnachtsmarkt am Obertor. Das wunderschöne, in weihnachtlichem Lichterglanz erstrahlende historische Obertor lädt auch in diesem Jahr wieder Gäste aus Nah und Fern ein.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 4. Dezember 2015
Jubilarenehrung bei Mittelbuchens SPD
Kürzlich trafen sich die Mitglieder des SPD Ortsvereins Mittelbuchen zur diesjährigen Jubilarenehrung. Ortsvereinsvorsitzende Caroline Geier-Roth freute sich über die rege Teilnahme und dankte den Jubilaren für ihre langjährige Mitgliedschaft und Mitarbeit.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 30. November 2015
Adventsbasar der ev. Kirchengemeinde
Mit dem schon traditionellen Adventsbasar beginnt in der Mittelbuchener Mehrzweckhalle alljährlich sozusagen offiziell die vorweihnachtliche Zeit. Während draußen Wind und Regen vorherrschten, konnte man sich in heimeliger Atmosphäre auf Weihnachten einstimmen.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 27. November 2015
Sinnvolle Doppelnutzung des Schulraums
Als „lobenswert pragmatische Lösung“, die Schule machen soll, sieht Oberbürgermeister Claus Kaminsky das Modell der Büchertal-Grundschule an, mit flexiblem Mobiliar einen Klassenraum für Unterrichts- und Betreuungszwecke zu nutzen.
Die Stadt Hanau finanzierte das Projekt mit rund 18.000 Euro.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 24. November 2015
Vernissage bei Nachbarschaftsinitiative
Die Nachbarschaftsinitiative Mittelbuchen e.V. veranstaltete kürzlich eine Vernissage in den Vereinsräumen in der Sodener Straße 8. Die Künstlerin Dagmar Dräger stellte ihre Werke vor. Vereinsvorsitzende Caroline Geier-Roth lädt hierzu interessierte Bürger noch bis zum 5. Dezember herzlich ein.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 20. November 2015
Zertifikat für Büchertalschule
Der zwischen Mittelbuchen und Wachenbuchen gelegenen Büchertalschule wurde kürzlich im Rahmen einer Feierstunde von Ministerialrat Ulrich Striegel das Zertifikat „Gesundheitsfördernde Schule“ überreicht. Nur fünf Schulen im Main-Kinzig-Kreis wurde bisher dieses Zertifikat verliehen.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 17. November 2015
Erfolgreiche Juniorinnen des FCM
In Nidderau-Windecken standen die Kreispokalendspiele der Fußball-Juniorinnen an. In beiden Spielen holten sich die Mädels des 1. FC Mittelbuchen überlegen den Pokal, und das bereits zum achten Mal in Folge. Die hervorragende Nachwuchsarbeit bei den Damen des FCM zahlt sich aus.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 8. November 2015
St.-Martins-Fest in Mittelbuchen
Der Elternbeirat und das Team der Kindertagesstätte Mittelbuchen hatten zu einem stilvollen St.-Martins-Fest eingeladen. Im Vordergrund stand die Theateraufführung, welche die Geschichte des heiligen St. Martin noch einmal anschaulich erzählte. Das Event fand wie immer guten Zuspruch.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 5. November 2015
Blasorchester & Friends in Concert
Nach den atemberaubenden Klängen in den ausverkauften Hallen im den vergangenen Jahren bei „Music for Generations“ erwartet die Besucher auch diesmal eine Kombination aus sinfonischer Musik, Rock und Pop mit großem Orchester und exzellentem Gesang der Solisten Udo Schmidt und Végvári Eszter.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 25. Oktober 2015
Einladung zum St.-Martins-Umzug
Der Elternbeirat und das Team der Kindertagesstätte Mittelbuchen laden am Freitag, dem 6. November, auch in diesem Jahr alle Mittelbuchener Familien zu einem stilvollen St.-Martins-Fest ein. Neben dem Laternenumzug wird die Geschichte des heiligen St. Martin als Theateraufführung zu sehen sein.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 12. Oktober 2015
Ausflug des TVM zum Kloster Eberbach
Einen Ausflugstag bei schönstem Herbstwetter verbrachten die Mittelbuchener Turner kürzlich im Kloster Eberbach. Die überaus interessante Führung durch das ehemalige Zisterzienserkloster, das auch als Kulisse des Films "Der Name der Rose" diente, kam bei den Gästen aus Mittelbuchen sehr gut an.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 5. Oktober 2015
Oktoberfest beim FC Mittelbuchen
Auch Mittelbuchens Fußballer laden in diesem Jahr ein zu einem zünftigen Oktoberfest. Am kommenden Samstag, dem 10. Oktober 2015, heißt es im Vereinsheim des FCM hinter der Mehrzweckhalle in der Kesselstädter Straße: "O'zapft is". DJ Rothus sorgt für den musikalischen Rahmen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 1. Oktober 2015
Einladung zur Gemarkungsbegehung
Mittelbuchener lernen sich und ihre Umgebung kennen. Unter diesem Motto setzt die Vereinsgemeinschaft am Samstag, dem 10. Oktober 2015, die Reihe der „Gemarkungsbegehungen“ fort.
Alle Neu- und Altbürger Mittelbuchens sind herzlich eingeladen zu einem informativen Spaziergang.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 27. September 2015
Rückengymnastik beim Turnverein
Das sportliche Angebot des Turnvereins Mittelbuchen hat sich um eine qualifizierte Komponente erweitert. Irena Müller, langjährige Übungsleiterin im „Turnverein 1888 Mittelbuchen e.V.“, hat die Weiterbildung „Sport in der Prävention – Haltung und Bewegung für Erwachsene/Ältere“ erfolgreich absolviert.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 24. September 2015
90 Jahre Feuerwehr Mittelbuchen
Die Freiwillige Feuerwehr Hanau-Mittelbuchen ihr 90-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wurde neben dem etablierten Tag der offenen Tür am Sonntag ein Oktoberfest am Samstagabend gefeiert. Dieses war sehr gut besucht und die Musiker von „...der Michel kommt!“ sorgten für eine tolle Stimmung.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 21. September 2015
Stadtteiltreffen Mittelbuchen
Knapp 3800 Menschen leben derzeit in Mittelbuchen. Vor allem durch das Neubaugebiet im Westen wuchs Hanaus Stadtteil in den vergangenen Jahren stetig. Beim jüngsten Stadtteiltreffen legte Ortsvorsteher Arnold Hofacker den anwesenden Rathaus-Verantwortlichen ans Herz, weitere Wohngebiete zu planen.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 15. September 2015
Hoffest beim Kaninchenzuchtverein
Der Kaninchenzuchtverein Mittelbuchen feierte zum zweiten Mal in der Wassergartenstraße für alle Mitglieder, Freunde und Gönner ein kleines Hoffest, was auch dieses Mal sehr gut besucht war. Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch die langjährigen Mitglieder für deren Vereinstreue geehrt.

>>> Bericht
 

Mittelbuchen-Online 7. September 2015
"Davis Cup" beim TC Mittelbuchen

„Die Verknüpfung von Sport und Spaß hat beim TCM einen hohen Stellenwert und so veranstaltet der Verein auch regelmäßig Events, bei denen neben dem Spiel um den Turniersieg in lockerer Atmosphäre auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt. In diesem Sinne fand jetzt ein Turnier unter dem Motto „Davis Cup“ statt.

>>> Bericht

 
Mittelbuchen-Online 2. September 2015
Oktoberfest bei der Feuerwehr
Die Feuerwehr Mittelbuchen feiert am 19. September 2015, mit einem zünftigen Oktoberfest im Festzelt am Feuerwehr-Gerätehaus ihr 90-jähriges Jubiläum. Geboten werden Live Musik, Weißwürste, Brezeln, Bier und vieles mehr. Am Sonntag folgt dann ein Tag der offenen Tür.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 19. August 2015
Sommerbiathlon der Schützen am 29. 8.
Der Schießsportverein Hubertus 1911 e.V. Mittelbuchen veranstaltet am Samstag, dem 29. August am Schützenhaus, Roßdorfer Straße, auch in diesem Jahr einen Sommerbiathlon. Zudem wird an diesem Tag auch ein Bogenplatz eröffnet.
Das Team vom Schützenhaus sorgt bestens für's leibliche Wohl.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 26. Juli 2015
Gleich drei Meistertitel für den TCM
Eine herausragende Medenrunde legten in diesem Jahr die Mannschaften des Tennisclubs Mittelbuchen hin. Erstmals in der Geschichte des TCM sicherten sich gleich drei Mannschaften die Meistertitel und schafften somit ohne Niederlagen den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 23. Juli 2015
Ausflug der Kinder-Feuerwehr
Vom Erlös der selbstgemachten Marmelade, welche die "Löschtiger" der Freiwilligen Feuerwehr Mittelbuchen unter anderem auch auf dem Dorfbrunnenfest verkauften, konnte der lang ersehnte Wochenendausflug beginnen. Ziele waren der Wildpark Bächlesgrund und der Hof Schabernack.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 20. Juli 2015
Rindswurstfest mit Gewerbeschau 2016
Der Gewerbeverein Mittelbuchen hatte zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ins Restaurant „Adler“ eingeladen. Vierzehn der zur Zeit einunddreißig Mitgliedsfirmen waren gekommen und sorgten für konstruktive Diskussionen. Im Mittelpunkt stand die Planung der kommenden Aktivitäten.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 16. Juli 2015
Landesehrenbrief für Arnold Hofacker
Im Rahmen des 26. Mittelbuchener Dorfbrunnenfestes hielt Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky für Ortsvorsteher Arnold Hofacker eine besondere Überraschung parat: den Landesehrenbrief, mit dem die langjährigen Verdienste Hofackers zum Wohl der Kommune gewürdigt werden.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 13. Juli 2015
Traumwetter als Garant für tolles Fest
Das Wetter während des 26. Dorfbrunnenfestes hätte man nicht besser bestellen können. Angenehme Temperaturen bis in die späte Nacht ließen die Veranstaltung wieder zum erwarteten Mittelbuchener Highlight werden. Das musikalische Programm war wie immer überzeugend und auch der Rest passte.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 7. Juli 2015
Dorfbrunnenfest steigt am Wochenende
Am kommenden Wochenende, dem 11. Juli und 12. Juli, steigt in Mittelbuchen das 26. Dorfbrunnenfest. Entlang der Alten Rathausstraße bieten Vereine und Aussteller ein vielfältiges Angebot an Speisen, Getränken und Unterhaltung. Im Focus steht jedoch wie immer Live-Musik vom Allerfeinsten.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 6. Juli 2015
Imposante Wilhelmsbader Sommernacht
Mehr als zehntausend Besucher lockte die Wilhelmsbader Sommernacht wieder in den Kurpark. „Männer" lautete in diesem Jahr das musikalische Thema des Abends und das imposante Orchester der Neuen Frankfurter Philharmonie bildete die Grundlage für ein gelungenes Klassik-/Rock-Event
.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 25. Juni 2015
Open-Air-Theater im Pfarrgarten
Vom 26. bis 28. Juni 2015 steht der Mittelbuchener Pfarrgarten ganz im Zeichen des Theaters. Das "Junge Theater Wachenbuchen" präsentiert die Aufführungen „Verlorene Liebesmüh“ von William Shakespeare sowie das Stück „Mirandolina - die Wirtin“, eine Komödie von Goldini / Turrini.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 22. Juni 2015
Gelungenes Seniorenfest
Auch in diesem Jahr veranstaltete das Seniorenbüro der Stadt Hanau in Kooperation mit dem Gewerbeverein Mittelbuchen sowie der Nachbarschaftsinitiative ein Sommerfest für Mittelbuchens Senioren. Ein buntes Programm und zahlreiche honore Gäste sorgten für einen kurzweiligen Nachmittag.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 8. Juni 2015
Mittelbuchens neue Konfirmanden
Im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes wurden die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 2015 / 2016 sowie die diese Zeit begleitenden Teamer offiziell begrüßt. Pfarrerin Stefanie Bohn und Dechant Andreas Weber stimmten die Jugendlichen für die Konfirmandenzeit bestens ein.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 3. Juni 2015
Schleifchenturnier mit top Beteiligung
Das diesjährige Schleifchenturnier des TC Mittelbuchen lockte mehr als 40 spielfreudige Erwachsene und Jugendliche sowie zahlreiche interessierte Zuschauer auf die Tennisanlage des TCM. Bei idealem Wetter wurden spannende Doppel- und Mixed-Begegnungen ausgetragen und auch der Spaß kam nicht zu kurz.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 1. Juni 2015
Jugenddomizil für die Feuerwehr
Bis Ende Juni sollen die Arbeiten am neuen Jugenddomizil der Freiwilligen Feuerwehr Mittelbuchen beendet sein, damit dort vor allem der Nachwuchs der Blauröcke einen eigenen Raum erhält. Baustadtrat Andreas Kowol und Ortsvorsteher Arnold Hofacker haben sich ein Bild vom Baufortschritt gemacht
.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 28. Mai 2015
Pfarrgartenfest der ev. Kirchengemeinde
Auch in diesem Jahr lockte das Pfarrgartenfest der Mittelbuchener Kirchengemeinde wieder zahlreiche Besucher in den idyllischen Garten hinter dem Gemeindehaus. Mittelbuchens Pfarrerin Stefanie Bohn gestaltete ab 14 Uhr einen somit hervorragend besuchten Gottesdienst und es folgte ein gelungener Nachmittag
.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 26. Mai 2015
Papas mit den Kids "on Tour "
Auch in diesem Jahr waren Mittelbuchens Papas am verlängerten Vatertags-Wochenende wieder mit den Kids unterwegs. Die Zahl der Teilnehmer wächst noch immer. So waren es insgesamt in diesem Jahr in drei Gruppen wohl annähernd 40 Väter, die mit über 60 Kindern auf Tour waren
.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 13. Mai 2015
Jugendfeuerwehr im "Campo Pond"
Die Kinder- sowie die Jugendfeuerwehr Hanau-Mittelbuchen besuchten Anfang Mai gemeinsam das Naturschutzgebiet Campo Pond im Hanauer Stadtteil Großauheim. Dort konnten die 21 Kinder und Jugendlichen die Urwildpferde beobachten. Sogar das erst zwei Tage zuvor geborene Fohlen zeigte sich.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 11. Mai 2015
Turnverein fit in Wilhelmsbad
Es waren nur wenige hundert Meter bis zum Start: Die wohl vermutlich kürzeste Anreise zum beliebten „hr4-Walkingtag 2015“ hatten die acht Mitglieder der Nordic-Walking-Gruppe des Turnvereins 1888 e. V. Mittelbuchen
. Begeistert begaben sich die Turner auf die sieben beziehungsweise 14 km lange Strecke.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 9. Mai 2015
Gelungenes Maifest bei den Schützen
Trotz des etwas durchwachsenen Wetters kamen sehr viele Mitglieder und zahlreiche Besucher zum Grillfest des Schießsportvereins Hubertus 1911 e.V. Mittelbuchen, um den Tag der Arbeit zu feiern. Vereinswirtin Karin Schweitzer
sorgte hervorragend für das leibliche Wohl der Gäste.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 4. Mai 2015
Tennisclub startet mit Elan in die Saison
Der Vorstand und die ausrichtenden Herren 40-Mannschaften des Tennisclubs Mittelbuchen hatten ihre Mitglieder zur Saisoneröffnung auf die Tennisanlage an der Kesselstädter Straße eingeladen und man hatte sich ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht, das bei den Mitgliedern sehr gut ankam.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 29. April 2015
Konzert des Blasorchesters am 9. Mai
Nachdem das letzte Konzert des Blasorchesters Wachenbuchen eine musikalische Reise um die ganze Welt erzählte und es beeindruckend schaffte, die Zuschauer in ihren Bann zu ziehen, richtet sich jetzt das Augenmerk des Jahreshauptkonzertes am 9. Mai 2015 in Richtung Orient.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 21. April 2015
JHV des Kaninchenzuchtvereins
Der Kaninchenzuchtverein H 446 Mittelbuchen hatte zur diesjährigen Jahreshauptversammlung eingeladen. Der Erste Vorsitzende Gerhard Wolf ließ das Jahr 2014 noch einmal Revue passieren. Margarethe Viehmann, Edmund Karpp und Frieda Brust wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 17. April 2015
Tennis-Saisoneröffnung am 25. April
Am Samstag, dem 25. April, eröffnet der Tennisclub Mittelbuchen auf der Anlage an der Kesselstädter Straße offiziell die Outdoor-Saison 2015. Die Plätze sind bereits top in Schuss. Interessierte Gäste sind zur Saisoneröffnung herzlich willkommen. Für's leibliche Wohl hat der TCM bestens gesorgt.

>>> Bericht
 

Mittelbuchen-Online 6. April 2015
Osterfeuer war ein gelungenes Event
Mittelbuchens erstes Osterfeuer lockte rund 200 Besucher auf das Areal hinter der Mehrzweckhalle. Der Tennisclub hatte die Idee zu dieser Veranstaltung und hatte auch alles bestens vorbereitet. Die Freiwillige Feuerwehr hatte sich bereit erklärt, die notwendige Brandsicherung zu übernehmen.

>>> Bericht

 
Mittelbuchen-Online 30. März 2015
Erstes Osterfeuer in Mittelbuchen
Mittelbuchen feiert sein erstes Osterfeuer. Am Ostersamstag, dem 4. April, ab 18 Uhr geht es los. Organisiert vom Tennisclub sollen die Flammen unter Aufsicht der Freiwilligen Feuerwehr Mittelbuchen auf dem Parkplatz "Zur Breulwiese" hinter der Mehrzweckhalle in den Abendhimmel steigen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 19. März 2015
Uli Rippert neue Vorsitzende des TVM
Zur Jahreshauptversammlung des Turnvereins konnte der Zweite Vorsitzende Bernhard Funk 80 Mitglieder begrüßen. In seinem Jahresbericht gab er dann eine Übersicht über Ablauf und Ereignisse des vergangenen Jahres. Bei den Neuwahlen wurde Ulrike Rippert zur neuen Vorsitzenden gewählt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online 8. März 2015
TCM hat neuen Anlagenwart
Ab März wird die Tennisanlage des Tennisclubs Mittelbuchen e.V. durch einen Anlagenwart betreut. Der 55-jährige erfahrene Tennisspieler Michael Schwarzer übernimmt ab sofort die Platzpflege und Gartenarbeiten, die auf der Tennisanlage mit Clubhaus in der neuen Saison anfallen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 19. Februar 2015
Die tollen Tage in Mittelbuchen
Der MCV hat mit einer großen Energieleistung die tollen Tage in Mittelbuchen wieder standesgemäß hochleben lassen. Seit Wochen war die große karnevalistische Sitzung des MCV ausverkauft und trotz ein paar technischer Probleme war es einmal mehr eine gelungene Veranstaltung.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 4. Februar 2015
Gelungener Weiberfasching des MCV
Erstmals hatte der MCV auch einen Weiberfasching im Programm - einen Abend, bei dem zunächst nur Damen Zutritt hatten. Es war ein Weiberfasching nach dem Vorbild der karnevalistischen Hochburgen und wer jetzt dachte, dass sich Mittelbuchen an so was erst gewöhnen müsse, wurde eines Besseren belehrt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 1. Februar 2015
Der kleinste Umzug Hessens
Der anerkannt kleinste Faschingsumzug Hessens war am vergangenen Samstag wieder auf Tour. Mit viel Engagement hatten Mittelbuchens Carnevalisten eine bunte Schar zusammengestellt, die angeführt vom Sitzungspräsidenten Arnold Hofacker die Bürger farbenfroh auf die nahenden "Tollen Tage" einstimmten.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 24. Januar 2015
TCM-Turnier mit Rekordbeteiligung
Der Vorstand des Tennisclubs Mittelbuchen hatte zu seinem traditionellen Doppel-Winterturnier eingeladen. Schauplatz der Veranstaltung war zum dritten Mal die Tennishalle in Niederdorfelden und die Teilnehmerzahl von 40 Spielern stellte eine absolute Rekordbeteiligung dar.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 20. Januar 2015
Narren stürmten Schloss Philippsruhe
Am Samstag stürmten Hanaus Narren das Schloss Philippsruhe und zwangen den Magistrat zur Kapitulation. Auch Mittelbuchener Carnevalisten zeigten vollen Einsatz und ließen den "Regierenden" somit keine Chance. Nach kurzen, heftigen Verhandlungen schwenkte OB Claus Kaminsky die weiße Fahne.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 19. Januar 2015
Neujahrstreffen des Gewerbevereins
Etwa 20 Mitglieder des Gewerbevereins trafen sich am vergangenen Samstag in der Gaststätte "Schützenhaus" zu einem gemütlichen Beisammensein, um das Geschäftjahr 2015 in angenehmer Runde zu begrüßen. Wirtin Karin Schweitzer gelang es einmal mehr, mit ausgesprochen schmackhafter Hausmannskost zu begeistern
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 5. Januar 2015
Wer wird HA-Sportlerin des Jahres?
Kommt Hanaus Sportlerin des Jahres in diesem Jahr aus Mittelbuchen? Der Hanauer Anzeiger richtet wie alljährlich diesen Wettbewerb aus und auch die Mittelbuchenerin Lena Seuffert steht zur Wahl. Bis zum kommenden Freitag, dem 9. Januar, kann man noch per SMS oder telefonisch für Lena abstimmen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 1. Januar 2015
Herzlich willkommen 2015
Mit Böllern, Raketen und unzähligen kleinen und großen Silvesterpartys wurde das Jahr 2015 rund um den Globus erwartungvoll begrüßt. Die Einwohner von Samoa waren die ersten und es folgten Neuseeland, Australien, Japan... bis um null Uhr unserer Zeit Deutschland an der Reihe war.
>>> Bericht