News & Infos       2011      2012     2013     2014     2015     2016     2017
Mittelbuchen-Online vom 22. Dezember 2014
Weihnachtsmarkt wieder gut besucht
Trotz zwischenzeitlich einsetzenden Regens, war Mittelbuchens Weihnachtsmarkt am Obertor auch in diesem Jahr wieder bestens besucht und mit mittlerweile zehn Buden ist er auch gar nicht mehr so klein. Sowohl die teilnehmenden Vereine als auch die Gäste erlebten einen gelungenen Abend in einzigartigem Ambiente.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 15. Dezember 2014
Weihnachtsmarkt am Obertor
Mittelbuchens Weihnachtsmarkt am Obertor ist mittlerweile weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Zum 12. Mal öffnet dieser am kommenden Samstag, dem 20. Dezember 2014, um 16 Uhr seine Pforten. Es ist ein kleiner, gemütlicher Weihnachtsmarkt für Jung und Alt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 9. Dezember 2014
Notrufzentrale hautnah erlebt
Wie ein Notruf abgesetzt wird, das wissen die Löschtiger bereits. Wer diesen aber entgegen nimmt und wie es dort aussieht, das konnte der Nachwuchs der Kinder-Feuerwehr Hanau bei einem Ausflug zur Zentralen Leitstelle des Main-Kinzig-Kreises in Gelnhausen hautnah erleben.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 5. Dezember 2014
Meisterschaft der Kaninchenzüchter
Wie bereits des öfteren wurde auch in diesem Jahr die Vereinsmeisterschaft des Kaninchenzuchtvereins Mittelbuchen im Rahmen der Lokalschau des Nachbarvereins "Roßdorf H455" ausgetragen. 1.Vereinsmeister wurde Gerhard Wolf mit „Graue Wiener" mit insgesamt 384.5 Punkten.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 1. Dezember 2014
Adventsbasar wieder im Aufwind
Seitens des Kirchenvorstands zeigte man sich ausgesprochen zufrieden über den Verlauf des vierzigsten Adventsbasars in der Mittelbuchener Mehrzweckhalle. Es waren mehr Besucher gekommen als in den Vorjahren und auf dieser Basis sollte der Adventsbasar auch eine Zukunft haben.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 21. November 2014
Gelungene Kampagneneröffnung
Die Kampagnen-Eröffnung des MCV war ein voller Erfolg; es mussten sogar Tische hinzu gestellt werden. Arnold Hofacker führte routiniert und souverän durch ein buntes Programm, das geprägt war von zahlreichen Schau- und Gardetänzen. Aber auch weitere Vorführungen sorgten für beste Unterhaltung.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 7. November 2014
Unterstützung für Adventsbasar
Die Vorbereitungen für den diesjährigen (den 40.) Adventsbasar in der Mehrzweckhalle Mittelbuchen sind angelaufen. In einer ersten Besprechung wurden nicht nur Zuständigkeiten, sondern auch Termine und Organisatorisches festgelegt. Jede weitere ehrenamtliche Unterstützung ist herzlich willkommen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 29. Oktober 2014
Music for Generations am 8. November
Der Kartenvorverkauf für das große Konzert des Blasorchesters Wachenbuchen am Samstag, dem 8. November, ab 20 Uhr hat begonnen. Bereits zum dritten Mal lädt das Blasorchester Wachenbuchen zu seinem Musikprojekt „Music for Generations" ein, das im Vorjahr die Fans begeisterte.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 24. Oktober 2014
20 Jahre auf Mittelbuchener Flohmarkt
Seit nunmehr zwanzig Jahren veranstaltet der Mittelbuchener Heimat- und Geschichtsverein sowohl einen Frühjahrs- als auch einen Herbstflohmarkt. Mit Angela Conner konnte der Vereinsvorsitzende Ernst Gimplinger jetzt seine wohl treueste
Standbestückerin ehren.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 19. Oktober 2014
Saisonabschlussturnier des TCM
Bei schönem, spätsommerlichem Wetter fand auf der Anlage des Tennis-Clubs TC Mittelbuchen das Saisonabschlussturnier statt. Im Rahmen eines Schleifchenturniers spielten zahlreiche Mitglieder aus verschiedenen Altersklassen jeweils mehrere zugeloste Doppelmatches aus.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 14. Oktober 2014
Gelungene Zeltkerb in der Halle
Auch wenn der ganz große Zuspruch ausgeblieben ist, so war die Mittelbuchener Kerb ein durchaus nettes und letztlich auch gelungenes Event. Der Samstag begann mit einem kleinen Kerbumzug vom Pfarrer-Robert-Lutze-Platz zur Halle. Dort wurde dann mit dem traditionellen Bieranstich die Kerb 2014 eröffnet.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 7. Oktober 2014
Über 400 Jahre Kerb in Mittelbuchen
Seit über 400 Jahren gibt es die Kerb in Mittelbuchen - und damit dieses Traditionsfest nach so langer Zeit nicht „stirbt“, richtet sie in diesem Jahr die Vereinsgemeinschaft zusammen mit Helfern aus anderen Vereinen am Samstag und Sonntag, dem 11. und 12. Oktober, in der Mittelbuchener Mehrzweckhalle aus.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 6. Oktober 2014
FCM-Mädchen holen Kreispokal
FCM-B Juniorrinnen starteten die Kreispokal-Runde letzte Woche mit einer 3:0 Wertung, da Hanau 60 nicht antrat. Damit standen unsere U16 Mädchen aus Mittelbuchen im Endspiel gegen RW Großauheim. Das Endspiel um den begehrten Pokal fand am Freitag dem 3.Oktober in Erlensee statt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 30. September 2014
Gelungener Flohmarkt rund ums Kind
Der Elternbeirat der Kita Mittelbuchen veranstaltete am vergangenen Wochenende wieder seinen traditionellen "Flohmarkt rund ums Kind". Der Zuspruch war wie immer groß und es stand auch in diesem Jahr wieder eine breite Palette an Utensilien für Kinder jeden Alters im Angebot.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 25. September 2014
FCM B-Juniorinnen starten mit Sieg
Mit einem deutlichen 4:0 gegen die SG Egelsbach konnte die U16 des 1.FC Mittelbuchen in ihrem ersten Saisonspiel überzeugen. Von der ersten Minute an waren die Juniorinnen aus Mittelbuchen das tonangebende Team und sicherten sich am Ende auch den in dieser Höhe absolut verdienten Sieg.
>>> Bericht
 

Mittelbuchen-Online vom 23. September 2014
Neues Feuerwehrfahrzeug
Am Sonntag übergab Oberbürgermeister Claus Kaminsky das neue Mittelbuchener Feuerwehrfahrzeug, das im Beamtendeutsch Hilfeleistungslöschfahrzeug heißt. Zudem weihte er gleichzeitig die neue Fahrzeughalle der Wehr aus Mittelbuchen ein. Ein zweiter Bauabschnitt soll folgen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 22. September 2014
Löschtiger holen ersten Pokal
Die Löschtiger Mittelbuchen holten bei den Gaudi-Wettkämpfen zum 10-jährigen Bestehen der Kinderfeuerwehr Kilianstädten ihren ersten Pokal nach Hause! Bei den Spielen erkämpfte sich die Kinderfeuerwehr Mittelbuchen unter anderem einen 3. Platz und holte damit auch den ersten Pokal.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 18. September 2014
35 Jahre Tennisclub Mittelbuchen
Am Samstag, dem 13. September 2014, hatte der Tennisclub Mittelbuchen zu seiner 35-Jahr-Feier geladen. Zahlreiche Gäste hatten den Weg zum Vereinsheim in der Kesselstädter Straße gefunden und das Event entwickelte sich zu einer ausgesprochen gelungenen, unterhaltsamen Veranstaltung.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 15. September 2014
Sommerbiathlon in Mittelbuchen
Am vergangenen Samstag trafen sich 61 Sommerbiathleten aus ganz Hessen auf dem Sportplatz an der Mehrzweckhalle in Mittelbuchen, um zu zeigen, dass man auch ohne Skier einen Biathlon laufen kann. Ausrichter dieser Veranstaltung war der Schießsportverein Hubertus 1911 e.V. Mittelbuchen.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 23. August 2014
TCM Herren 30 holen Meisterschaft
Für die insgesamt acht Mannschaften des Tennisclub Mittelbuchen ist am 19. Juli 2014 eine außergewöhnlich erfolgreiche Meisterschaftssaison zu Ende gegangen. Highlight war die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg der Mannschaft der Herren 30 in die Bezirksoberliga.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 12. August 2014
Lena Seuffert holt WM-Silber
Der Deutsche Doppelvierer mit Annemieke Schanze, Anne Kathrin Eichler, Frieda Hämmerling und der Mittelbuchenerin Lena Seuffert hat sich hinter dem Boot der Chinesinnen die Silbermedaille bei der U19-Weltmeisterschaft im Rudern erkämpft. Sensationell aus Hanauer Sicht ist zudem die Goldmedaille von Johannes Lotz.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 29. Juli 2014
Gelungenes Leistungsklassentunier
Das vom TC Mittelbuchen ausgerichtete "4. Mittelbuchener Leistungsklassenturnier" des Hessischen Tennisverbandes lockte am letzten Juliwochenende zahlreiche interessierte Tennisfreunde und Besucher auf die Mittelbuchener Anlage. Lokalmatador Martin Keil kämpfte sich bis ins Finale und wurde Zweiter.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 23. Juli 2014
15. Wilhelmsbader Sommernacht
Auch in diesem Jahr lockte die Wilhelmsbader Sommernacht wieder Heerscharen von Musikfans in den Kurpark Wilhelmsbad. Auch zahlreiche Mittelbuchener Freunde der Klassik und des einschlägigen Crossovers ließen sich dieses Highlight des Hanauer Kultursommers nicht nehmen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 14. Juli 2014
Gelungenes Jubiläums-Fest
Obwohl es den Sonntag ziemlich verregnet hatte, zählte das 25. Mittelbuchener Dorfbrunnenfest zu den erfolgreichsten, die es je gab - der Samstag hatte bereits alles "rausgerissen".
Seitens der teilnehmenden Vereine hatten man sich auch mächtig ins Zeug gelegt und für einige Überraschungen gesorgt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 3. Juli 2014
MCV-Kids in der Alten Fasanerie
Viel Spaß hatten die MCV-Tanzgruppen der Mäuse, der Zwerge, der Butzel-Girls und der Eisbären bei einem Besuch der Alten Fasanerie in Hanau Klein-Auheim. Den Kindern wurde ein kurzweiliges, buntes Programm mit vielen Spielen und einer spannenden Führung durch den Park geboten.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 30. Juni 2014
Dorfbrunnenfest bekommt eine Königin
Um ein gutes Fest am Leben zu halten, braucht man auch immer mal neue Ideen. Ein neues Highlight des vom 12. - 13. Juli stattfindenden 25. Mittelbuchener Dorfbrunnenfestes haben sich die Freizeitkicker der „Panik-Elf“ ausgedacht: die Inthronisierung von Mittelbuchens erster Äppelwoikönigin.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 26. Juni 2014
Spielmobil in Mittelbuchen
Auch in diesem Jahr tourt das Spielmobil Augustinchen in Mittelbuchen. Das Motto lautet in diesem Jahr: "Bewegung und Kreativität". An drei Tagen war das Mobil am Spielplatz in der Fichtelgebirgsstraße. Vom 22. bis 25. Juli kommt das Spielmobil dann zum Spielplatz "Am Hagen".
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 20. Juni 2014
25. Mittelbuchener Dorfbrunnenfest
Am Samstag, dem 12. Juli, und Sonntag, dem 13. Juli 2014, findet rund um die alte Rathaustraße das 25. Mittelbuchener Dorfbrunnenfest statt. Die Vereine haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt und alle Fans dürfen sich einmal mehr auf ein tolles Fest mit viel Live-Musik freuen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 15. Juni 2014
Ganz im Zeichen der Erdbeere
Mittelbuchens Löschtiger schwangen sich auf ihre Räder, fuhren nach Hochstadt und sammelten dort knapp 35 kg Beeren auf dem Erdbeerfeld. Diese wurden anschließend zu Marmelade verarbeitet. Die Kinder hatten viel Spaß und freuen sich nun auf das Dorfbrunnenfest, um den „Tiger-Schmaus“ dort zu verkaufen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 12. Juni 2014
Sport und Spaß beim Tennisclub
Das traditionelle Schleifchen-Turnier des TC Mittelbuchen lockte am Pfingstmontag rund 50 spiel- und grillfreudige Erwachsene und Jugendliche sowie zahlreiche interessierte Zuschauer auf die Tennisanlage an der Kesselstädter Straße. Neben viel Sport und Spaß war bei 35 Grad auch Sonne tanken angesagt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 5. Juni 2014
Spontaner Sommer-Fasching
Unverhofft kommt oft. Am Dienstag, dem 4. Juni 2014, bekam der MCV völlig unverhofft die Nachricht, dass der Humor-Musik-Verein Edelweiß den MCV für die Faschings-Sommer-Umzug-Challenge nominiert hat. Spontan wurden alle Mitglieder per Mail informiert und 24 Stunden später stand der Zug.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 4. Juni 2014
Papa-Kind-Zelten in der Rhön
Und wieder war es für Alle ein toller Ausflug... Der traditionelle Ausflug hat sich auch über Mittelbuchen hinaus rumgesprochen. So traten 35 Väter mit ihren 53 Kinder über Vatertag die
Reise ins Tipidorf in die Rhön an. Trotz des durchwachsenen Wetters hatten alle einen Riesen-Spaß.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 1. Juni 2014
Erster Spatenstich ist erfolgt
Der erste Spatenstich für das Projekt „betreutes Wohnen in Mittelbuchen“ an der Wassergartenstraße ist getan. Bis Ende 2015 sollen hier 23 seniorengerechte Wohnungen zur Verfügung stehen. Nach etwa dreijähriger Planung wurde dieses richtungsweisende Projekt somit offiziell auf den Weg gebracht.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 31. Mai 2014
Löschtiger besuchten Polizeistation
Die Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Mittelbuchen mit den Betreuern Natalie Krieger und Christian Müller besuchte die Polizeistation Hanau I. Dort erwartete sie Oberkommissar Walter Müller zu einer spannenden Führung durch die Polizeistation und sie bekamen einen Einblick in die echte Polizeiarbeit.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 23. Mai 2014
Chor der Büchertalschule "in Concert"
Die Idee ist gut und die Kinder der Büchertalschule hatten richtig Spaß. Der Gesangverein „Vorwärts" hatten in die evangelische Kirche Wachenbuchen eingeladen zum Chorkonzert und hatte den aus über sechzig Jungen und Mädchen bestehenden Chor der Büchertalschule in das Programm integriert.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 19. Mai 2014
Wieder Störche in Mittelbuchen
In der Gemarkung Wachenbuchen - gegenüber der Büchertalschule - ist es schon ein gewohntes Bild, aber jetzt haben sich auch in Mittelbuchen wieder Störche angesiedelt. Die saftigen Wiesen am Ortsausgang Richtung Bruchköbel bieten das ideale Umfeld und reichlich Nahrung.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 12. Mai 2014
Blasorchester überzeugte mit Qualität
"In 80 Tagen um die Welt" lautete das Motto des Frühjahrskonzertes des Blasorchesters Wachenbuchen und dieses Thema bietet natürlich unglaublichen Raum für musikalische Vielfalt. Sowohl das Orchester als auch der Moderator des Abends, Pfarrer Helmut Müller, machten davon regen Gebrauch.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 10. Mai 2014
Butzel des MCV belegen dritten Platz
Wer denkt, die Tanzgruppen des Mittelbuchener Carnevalvereins seien nur vor und während der tollen Tage aktiv, ist gewaltig auf dem Holzweg. Im Rahmen eines Gardetanz-Wettbewerbs konnte sich die Tanzgruppe der Butzel kürzlich in Wasserlos einen beachtenswerten dritten Platz erkämpfen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 7. Mai 2014
Konzert: "In 80 Tagen um die Welt"
Nachdem das letzte Konzert des Blasorchesters Wachenbuchen sich gänzlich den Komponisten und Werken der amerikanischen „Stars and Stripes“ widmete und es beeindruckend schaffte, die Zuschauer in ihren Bann zu ziehen, so richtet sich das Augenmerk am Samstag, dem 10. Mai, auf die gesamte Welt.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 5. Mai 2014
Gelungene Saisoneröffnung des TCM
Der Vorstand und die Herren 30-Mannschaft des TC Mittelbuchen hatten sowohl die Vereinsmitglieder als auch interessierte Gäste zur Saisoneröffnung auf die Tennisanlage eingeladen. Vereinstrainer Martin Keil und Sportwart Frank Eibelshäuser hatten sich ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 2. Mai 2014
AB/CD rockten die Halle
Die Hardrocker von AB/CD ließens beim „Rock in den Mai“ der Mittelbuchener Fußballer so richtig krachen. Alle, die gekommen waren, waren begeistert von der Power, die diese hochkarätige Cover-Band der australischen Kult-Rocker AC/DC rüberbrachte. Auch die Vorgruppe „Straight Five“ wusste zu überzeugen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 24. April 2014
Rock in den Mai mit AB/CD
Der traditionelle „Rock in den Mai" der Mittelbuchener Fußballer lässt in diesem Jahr am 30. April ab 20.15 Uhr die Mehrzweckhalle beben. Die für diesen Abend engagierte Band AB/CD gilt als eine der besten Coverbands der Rock-Giganten AC/DC. Als Vorgruppe wird die Band "Straight Five" den Fans schon mal einheizen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 21. April 2014
TCM-Senioren trainierten auf Mallorca
Eine Auswahlmannschaft von sechs Spielern der „Donnerstags-Senioren“ des Tennisclubs Mittelbuchen verbrachte als Vorbereitung auf die Freiluftsaison eine Woche im Trainingscamp von Colonia de Sant Jordi auf Mallorca. Besonders der böige Wind der Balearen-Insel machte den Routiniers zu schaffen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 18. April 2014
Vortrag am 25. 4.: Napoleon Bonaparte
Der Mittelbuchener Geschichtsverein lädt für den 25. April um 19.30 Uhr ins Heinrich-Fischer-Haus ein zu einem Vortrag von Erhard Bus, der die Zeit der napoleonischen Epoche beleuchtet. Der Powerpoint-Vortrag will diese ungemein spannende Epoche anhand von gut 40 Bildern den Besuchern näher bringen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 11. April 2014
Tennisclub eröffnet Freiluftsaison
Nachdem die Mitglieder des TC Mittelbuchen den Plätzen nach der Winterpause den letzten Feinschliff gegeben hatten, ist auch hier die Freiluftsaison wieder offiziell eröffnet. Im Veranstaltungsjahr 2014 dürfen sich die Mitglieder in Mittelbuchen wieder auf zahlreiche Highlights freuen.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 8. April 2014
Neuwahlen bei Mittelbuchens SPD
Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Mittelbuchen konnten die Genossinnen und Genossen als Gast Thomas Straub, den Vorsitzenden des SPD-Stadtverbandes, begrüßen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung fanden turnusmäßig Neuwahlen statt.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 31. März 2014
Lehrreiches Wochenende mit dem DRK
Nachdem sich die Löschtiger der Kinderfeuerwehr Mittelbuchen letzten Monat am Faschingsumzug beteiligt hatten, stand dieses Wochenende das Thema "Erste-Hilfe" auf dem Programm. Die Löschtiger konnten an drei Stationen die Wundversorgung mit Verbänden üben und all ihre Fragen stellen.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 4. März 2014
Mittelbuchens Carnevalisten hoben ab
Mittelbuchens Carnevalisten habens mal wieder geschafft. Mit vereinten Kräften stemmte das Team rund um den Vorsitzenden Philipp Zander, die Zweite Vorsitzende Bärbel Müller und um den Sitzungspräsidenten Arnold Hofacker unter dem Motto "Weltall" das Mammutprogramm der vier tollen Tage.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 27. Februar 2014
Auf geht's in Mittelbuchens tolle Tage
Mittelbuchens Carnevalisten warten auch in diesem Jahr wieder mit einem bunten närrischen Programm für die tollen Tage auf. Die Karten für die große MCV-Sitzung am kommenden Faschings-Samstag waren bereits zwei Tage nach Beginn des Vorverkaufs ausverkauft. Aber es gibt ja noch weitere Veranstaltungen...
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 21. Februar 2014
Lena Seuffert gewinnt WM-Bronze
Im schnellsten Rennen der WM-Geschichte hat sich die 17-jährige Mittelbuchenerin Lena-Maria Seuffert bei den Ergometer-Meisterschaften in Boston (USA) mit neuer persönlicher Bestzeit die Bronzemedaille hinter Titelverteidigerin Dana Moffat (USA) und Julian Faralisch (Heidelberg) erkämpft.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 19. Februar 2014
Der kleinste Faschingsumzug Hessens
Wochenlang waren die vielen ehrenamtlichen Helfer des MCV am Organisieren, um den Mittelbuchener Bürgern eine schöne Einstimmung auf die nahenden tollen Tage zu bieten. Der Wettergott hatte rechtzeitig ein Einsehen und dennoch musste der MCV ein sehr ernüchterndes Fazit ziehen...

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 13. Februar 2014
Lena Seuffert souverän zur WM
Die Bestzeit der Mittelbuchenerin Lena-Maria Seuffert auf dem Ruder-Ergometer steht bei 6:53,7 Minuten - aufgestellt in Essen-Kettwig am 2. Februar 2014. So schnell war in den letzten Jahren weltweit keine U-19-Athletin unterwegs. Mit dieser Wahnsinns-Zeit im Gepäck fährt sie jetzt zur WM nach Boston.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 3. Februar 2014
Winterturnier des TCM in der Halle
Der Vorstand des Tennisclubs Mittelbuchen hatte auch in diesem Jahr zu seinem traditionellen Doppel-Winterturnier eingeladen. Schauplatz der Veranstaltung war zum zweiten Mal die Tennishalle in Niederdorfelden, die den gekommenen Mitgliedern ein gemütliches Ambiente zum Spielen und Zuschauen bot.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 1. Februar 2014
Neujahrsempfang der SPD
Die SPD Mittelbuchen begrüßte zu ihrem diesjährigen Neujahrsempfang den SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Sascha Raabe. Er hob die Stärken des Koalitionsvertrages aus Sicht der SPD heraus. Dazu zählten unter anderem auch der Mindestlohn und gerechte Löhne.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 31. Januar 2014
JHV der Vereinsgemeinschaft
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Mittelbuchener Vereinsgemeinschaft wurden noch einmal die gemeinsamen Veranstaltungen des vergangenen Jahres reflektiert. Mit dem Dorfbrunnenfest sowie mit dem letztjährigen Weihnachtsmarkt am Obertor war man ausgesprochen zufrieden.

>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 27. Januar 2014
Tennisclub mit neuem 1. Vorsitzenden
Im ausgesprochen gut besuchten Clubhaus des Tennisclubs Mittelbuchen ließen die Vorstandsmitglieder in ihren Berichten das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Sportlich zeigte man sich sehr zufrieden und auch die Mitgliederentwicklung ist besonders im Jugendbereich sehr vielversprechend.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 26. Januar 2014
GVM startet mit Genuss ins neue Jahr
Auch in diesem hatte der Gewerbeverein Mittelbuchen seine Mitglieder zu Wirtin Karin in die Gaststätte des Schützenhauses eingeladen und startete dort mit einem gemütlichen Beisammensein bei herzhaftem Essen in das neue Jahr. Der Smalltalk und die Geselligkeit standen hier im Vordergrund.
>>> Bericht
 
Mittelbuchen-Online vom 14. Januar 2014
Willi-Leisz-Gedächtnis-Turnier
Zum 15. und damit zum letzten Mal wurde am Samstag in der Mittelbuchener Mehrzweckhalle um den Willi-Leisz-Gedächtnispokal gespielt. In einem kombinierten Wettkampf, bestehend aus Hallenfußball und Würfeln, war das Team "FC Schmuggler" an diesem Tag nicht zu bezwingen.
>>> Bericht