Mittelbuchen-Online vom 17. April 2017
Nachbarschaftsinitiative besucht Airport

Imposante Eindrücke bei Hessens größtem Arbeitgeber



Die Nachbarschaftsinitiative auf Tour.

Kürzlich gingen 16 Mitglieder der Nachbarschaftsinitiative Mittelbuchen auf große Entdeckertour zum Frankfurter Flughafen.

Mit großer Begeisterung wurde die ganze Dimension des Flughafens, gleichzeitig größter Arbeitgeber in Hessen mit über 80.000 Angestellten, wahrgenommen.

Im Vorfeld konnte das geschäftige Treiben an den Terminals beobachtet werden. Die Tour führte dann in den südlichen Teil des Flughafengeländes. Jenseits der Parallelbahnen wurde vom Bus aus neben der Cargo City Süd und großen Fracht-Jumbojets auch der riesige Lufthansa-Hangar für den Airbus A 380 bestaunt sowie das Gelände des zukünftigen Terminals 3. Der sehr erfahrene Tour-Guide lieferte alle spannenden Fakten zur Geschichte und auch Gegenwart dieses riesigen Geländes. Besonders interessant waren die Landungen sowie das Abheben von großen Maschinen aus unmittelbarer Nähe im parallel fahrenden Bus, aus welchem faszinierende Bilder gemacht werden konnten.

Alles in allem waren es abwechslungsreiche Stunden im Rhein Main Airport bei Frankfurt.

Kontakt:
Nachbarschaftsinitiative Mittelbuchen e. V.
Caroline Geier-Roth
(1. Vorsitzende)
Sodener Straße 8
63454 Hanau
Tel. 0177-4516685

kontakt@nachbarschaftsinitiative-mittelbuchen.de

www.nachbarschaftsinitiative-mittelbuchen.de

 

Zurück zur Übersicht

 

 

 

 




 

 


 



Alle Infos im Internet unter:

www.gewerbeverein-mittelbuchen.de

Besuchen Sie uns auf Facebook
.Über ein "Like" würden wir uns freuen

 

 



Stets Aktuelles unter www.hanauer.de